Also..jz kommen a poar gedichte..teilweise sinds meine..teilweise welche vom internet oda so...könnts as euch ja durchlesn und im gästebuch dann sagn wies as findets..bin imma offen für kritik und kommentare...^^


hey..also das is jz mein neuestes..enstanden am 19.11.2006:
es handelt von dem typen den ich liebe...und naja wie ihr gleich mitkriegen werdets ein arschloch ist...naja..hier ist es:

So viele Gedanken auf einmal,
schwirren durch meinen Kopf,
Wo soll ich anfangen?,
Wo soll ich enden?
Ich hasse ihn so sehr weil ich ihn liebe
Wie solls jetzt weiter gehen?
Ich kann nicht mehr....
Ich habe ihn geliebt, und liebe ihn noch immer,
Ich hab ihm vertraut,
Und was hat er?
Mich verarscht und enttäuscht
und ausgenutzt
Ich kann ihn nicht verstehen,
Warum, warum hat er das gemacht?
Warum hat er das gesagt?
Wie kann er so lügen?
Mich betrügen,
mir solche Sachen sagen,
mir sagen, dass er mich lieb hat,
mir ins Gesicht sagen dass er mich nicht verarscht,
mir sagen dass ich ihm vertrauen kann?
und alles lügen..wie kann ein mensch so lügen?



I want to scream
I want to cry
I want to leave
I want to die


Ich hasse dich dafür dass ich auf dich reingefallen bin
ich hasse dich dafür dass du mich so verarscht hast
ich hasse dich dafür dass ich so viele stunden damit verbracht hab wegen dir zu weinen
doch am meisten hasse ich, dass ich dich nicht hassen kann, weil ich mich so unglaublich in dich verliebt hab...


Nacht für Nacht träume ich von ihm,
Nacht für Nacht mache ich mir diese Sorgen,
Nacht für Nacht hoffe ich er denkt an mich,
Nacht für Nacht hoffe ich er träumt von mir.


Doch schön langsam verblassen meine schönen Träume,
und mir bleibt nur noch das Hoffen,
doch ohne meinen Träumen kann ich nicht hoffen,
also hoffe ich weiter von ihm träumen zu können.


Schau mir ins Gesicht und du siehst: Ich lache und bin glücklich ohne dich.
Schau mir ins Gesicht und du siehst: Ich brauche dich nicht.
Aber schau mir besser nicht in die Augen, denn dann siehst du dass ich lüge


Sie hatte Tränen im Gesicht
als sie ihm sagte ICH LIEBE DICH
doch er glaubte ihr nicht
sie ging durch die Straßen
und fühlte sich leer
leben wollte sie auch nicht mehr
sie fing an zu kiffen und nahm Heroin wurde süchtig nur wegen ihm
sie starrte auf die Schienen versonnen
und hörte den Zug kommen
später stand er an ihrem Grab
und hatte Tränen im Gesicht als er flüsterte
ICH LIEBE DICH


Wieder eine schlaflose Nacht.
Wieder nur an dich gedacht.
Wieder die ganze Nacht geweint.
Wieder ein Morgen an dem alles hoffnungslos scheint.


Ich habe keine Kraft, will nicht mehr leben, nicht mehr vertrauen, nicht mehr vermissen, niemanden sehen, nicht mehr atmen, nicht mehr lachen, nicht mehr weinen, nicht mal sterben, ich will NCIHTS.


Ich hasse glücklich oder verliebt sein,
weil man alles durch einen Schleier sieht,
und voll viel verpasst,
weil man glaubt man is was besseres,
weil man glaubt alles ist gut und nichts kann passieren,
aber am allermeisten hasse ich es, weil man danach so tief fällt und alles nur noch mehr weh tut.

Genau da bin ich jetzt..tief unten in der Verzweiflung, im Schmerz, ich will raus, doch wie?

Ich hatte nichts, war aber nicht traurig oder hatte Schmerzen, dann hatte ich etwas und dacht ich sei unverletzlich,dachte ich habe Glück und bin draußen aus dem Loch, doch heute, heute Abend verlor ich viel, um nicht zu sagen alles.
Nun bin ich wieder drinnen, aber diesmal tiefer, es tut viel merh weh.
Ich könnte heuln, nciht nicht könnte, ich tu's ja schon...
Was soll ich tun?
Ich war so glücklich, glücklich genau dieses Wort ist verhängnisvoll, dieses Wort verändert alles. Genauso verliebt, verliebt was ist das? In meinen Augen bedeutet es nur Schmerz, Ungewissheit, Leid, Trauer, Tränen, schlaflose Nächte und am Schluss endet alles mit noch mehr Tränen und Schmerz, mir noch mehr Verzweiflung und Hoffnungslosigkeit. Also was solls, was bringt dieses Verliebtsein?
NICHTS, nichts außer Schmerz, und auf das kann ich wirklich verzichten!


Gratis bloggen bei
myblog.de

Startseite Über... Gästebuch Kontakt Archiv Abonnieren GeDicHtE BILDER friends

The page

Other People

Herrsteller

target="_blank">Freak